Absage LM THS

Liebe Sportfreunde,   nachdem die BSP-THS 2021 am vergangenen Wochenende abgesagt worden ist, habe ich mich zunächst mit Wolfgang Pahl und dann mit den Vetretern des vorgesehenen Ausrichters NPV Altona beraten und wir sind zu dem Entschluss gekommen, die LVM-THS 2021 ebenfalls abzusagen. Die Möglichkeit, eine reibungslose Meisterschaft auszutragen, ist einfach noch zu unsicher; die angekündigten vermutlichen Teilnehmer nach meiner Mail aus der letzten Woche lagen bei ungefähr 12 Teams und mit dem Wegfall der BSP entfällt auch einer der entscheidenden Gründe für eine LVM.   Es tut mir sehr leid für alle Sportler, die gehofft haben, dass es ab Juni langsam wieder normal laufen kann und dass wir gleich mit einem Höhepunkt in eine bessere Zeit für unsere Sportart starten können. Bitte, lasst den Kopf nicht hängen – es wird wieder aufwärts gehen! Für den 7./8. August liegt ein Fristschutzantrag des HSV Groß Grönau vor, ebenso für den PHSV Norderstedt am 02. Oktober. Ich ermuntere die anderen Vereine ausdrücklich, für das 3. Quartal 2021 eigene Turniere zu planen!   Die VDH-DM THS 2021 am 09./10. Oktober 2021 in Weeze ist weiterhin in Planung. Für interessierte Sportler verweise ich auf die geänderten Qualifikationsbestimmungen, die auf den Zeitraum ab dem 09. September 2019 bis 05. September 2021 erweitert wurden. Nachzulesen auf der Homepage des DVG.   Bis bald, wir sehen uns, und ich kann es kaum noch erwarten Michael Heins

Kommentare sind geschlossen.